Moin und Herzlich Willkommen auf Juist!

Außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.

Um Ihren Aufenthalt trotz der allgemeinen Einschränkungen so angenehm wie möglich zu gestalten haben wir zu Ihrem und unserem Schutz vor einer Infektion einige vorbeugende Maßnahmen getroffen. Die meisten davon betreffen unsere internen Arbeitsabläufe und laufen im Hintergrund. Bei einigen  jedoch bauen wir auf Ihre Unterstützung und danken im Vorfeld für Ihr Verständnis. – Zu unser aller Wohl und Gesundheit.

Hiermit möchten wir Sie über die aktuellen CORONA-Verhaltensregeln informieren.

Juist bietet eine schier unendliche Weite, am Strand, in den Dünen, an den Wattwiesen. Im Hotel, in den Restaurants, Cafés und Geschäften gelten die gleichen Vorsichtsmaßnahmen wie am Festland.

Diese bitten wir strikt zu beachten.

Ihre Buchung

Alle Hotelbuchungen erfolgen zurzeit unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die Landesbehörden und den Landkreis Aurich mit den Regelungen für die Insel Juist.

Das Leistungsangebot des Hotels beschränkt sich auf die in Ihrer Buchung genannten Leistungen (z.B. Übernachtung mit Frühstück, Halbpension). Alle anderen Leistungen des Hotels (wie z.B. Schwimmbad, Sauna, Anwendungen, Hotelbar etc.) sind nicht Grundlage der Buchung. Die in den Hotelprospekten, Hotelkalender, Homepage aufgeführten Leistungspakete verlieren mit sofortiger Wirkung ihre Gültigkeit. Die Buchung oder Teile des Leistungsversprechens können aufgrund unvorhersehbarer Umstände oder durch behördliche Anordnung mit sofortiger Wirkung aufgehoben werden, ohne dass ein Anspruch auf Regress über den Ausgleich nicht erfolgter Leistung hinaus erfolgt.

Ihre Anreise

Bitte informieren Sie sich über die aktuell gültigen Fährzeiten, diese können von den ursprünglich veröffentlichten Fahrplänen abweichen.  www.reederei-frisia.de  www.toewerland-express.de

Die Kapazitäten der einzelnen Schiffe sind reduziert. Zum Ausgleich wird es vermehrt zusätzliche Fahrten geben.

Sowohl für die Schiffe wie auch die Inselflieger und die Kutschen gilt: Mund- und Nasenschutz ist Pflicht! Das gilt auch für die Geschäfte und die Gastronomie und die Hotellerie auf der Insel.

Auch unsere Mitarbeiter sind angewiesen Mund- und Nasenschutz zu tragen.

Ihr Gepäck

Sie erhalten mit Ihren Reiseunterlagen Kofferanhänger vom Hotel.  Bitte befestigen Sie diese – mit Ihrem Namen versehen –  an Ihren Gepäckstücken. Zu den Schiffsankunftszeiten der Frisia-Schiffe ist unser Kofferservice am Hafen. Ihre Gepäckstücke mit Kofferanhänger werden automatisch zum Hotel und auf Ihr Zimmer gebracht.

Bei Anreise mit dem Flugzeug nehmen Sie Ihr Gepäck in der Kutsche mit.

Einchecken

Bedingt durch erhöhten Reinigungs- und Desinfektionsaufwand stehen die Zimmer frühestens ab 15:00Uhr zum Bezug bereit.

Um Ihre Ankunft so angenehm und reibungslos wie möglich zu gestalten, geleiten wir Sie auf Ihr Zimmer und informieren Sie über aktuelle Besonderheiten. Ihr Gepäck wird von unseren dienstbaren Geistern bis vor Ihre Zimmertür gebracht.

Restaurantzeiten

Zu den Auflagen gehört, dass uns leider nur die Hälfte der Restaurantkapazität zur Verfügung steht. Das hat zur Folge, dass wir Ihnen keinen bestimmten Tisch reservieren können.  Zum Frühstück geleiten wir Sie gerne zu dem nächsten freien Tisch. Zum Abendmenu reservieren wir Ihnen gerne einen Tisch für den ersten oder zweiten Durchgang.

Frühstück
von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Abendmenu
1. Durchgang ab 18:00 Uhr (Einlass bis 18:15Uhr)

2. Durchgang um 20.00 Uhr

Hotelbar

11.00 – 22.00 Uhr

Guten Morgen – Kaffee

Ein frisch gebrühter Kaffee erwartet Sie morgens von 8:00 bis 10:00 im Foyer.

Frühstücksbuffet, Front-Cooking, Salatbuffet

Wir bedauern, Ihnen zurzeit keine  Buffetauswahl anbieten zu können. Alle Speisen werden Ihnen auf Etageren am Tisch serviert.

Getränkeservice im Restaurant

Die Getränkeauswahl ist in der gewohnten Vielfalt.  Alle Gläser werden maschinell mit 80° heißem Spezialreiniger gespült.  Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Anbruchflaschen Wein oder Mineralwasser  nicht zurückstellen können.

Tischambiente

Hier verzichten wir zurzeit auf kunstvolle Faltungen und Gestaltungen. Alle Textilien werden für Sie neu eingedeckt. Auf Tischdekoration müssen wir ebenso verzichten wie auf Menagen (Salz-, Pfefferstreuern oder -mühlen etc.).

Unser Serviceteam unterstützt Sie gerne.

Ihre Verzehrrechnung

Wir buchen Ihren Verzehr direkt auf Ihre Zimmerrechnung. Sie erhalten einen Kontrollbeleg. Die Rezeption druckt Ihnen gerne zur  Zwischenkontrolle eine Inforechnung aus.

Zimmerservice

Wir bedauern, Ihnen für das Frühstück und das Abendmenu keinen Zimmerservice anbieten zu können. Für den Getränkeservice zwischen 11:00 Uhr und 22:00 Uhr kontaktieren Sie bitte die Bar (Telefon 442) oder die Rezeption (Tel. 421). Für den lauschigen Abend auf der Terrasse oder dem Balkon haben wir einige schöne Sommerweine für Sie eingekauft. Als kleiner Willkommensgruß ist Ihre Minibar zur Anreise mit alkoholfreien Getränken vorbestückt. Gerne ergänzen wir gegen gesonderte Berechnung mit Getränken Ihrer Wahl. Bestellzettel liegen aus. Diese geben Sie bitte im Laufe des Vormittags an der Rezeption ab.

Bitte beachten Sie, dass alle Zimmer Nichtraucherzimmer sind! Bei Nichtbeachtung müssen wir Ihnen eventuelle Reinigungs- und Ausfallkosten, jedoch mind. 250€, in Rechnung stellen.

Caféterrasse, Alte Quelle, Rüdigers

Für Sie von 11.00Uhr – 22.00 Uhr geöffnet, für den Espresso, Cappuccino, Cocktail oder wonach  immer Ihnen gerade ist.

Kinderzimmer & Kinderkino

Wir dürfen die Kleinen- und Großen wieder im Kinderzimmer willkommen heißen.

Etagen- und Reinigungsdienst

Um eine etwaige Viren- oder auch Bakterienübertragung auszuschließen haben wir folgende zusätzliche Maßnahmen ergriffen:

  • Bevor wir Ihr Zimmer für den Bezug freigeben werden alle Flächen, Türen und Schränke, Schalter und Griffe gründlich gereinigt und desinfiziert. Zusätzlich zu den üblichen Reinigungsarbeiten werden mit jedem Reinigungsgang  die Möbel und Oberflächen speziell behandelt.
  • unser Etagenservice nutzt für jedes Zimmer eigene frische Reinigungstücher
  • Unsere Mitarbeiter tragen Mund- und Nasenschutz. Gummihandschuhe werden vor Betreten des Zimmers gewechselt.
  • die bereitgestellten Trinkgläser werden täglich ausgetauscht und mit 80° gespült
  • auf Wunsch können Sie einen reduzierten Reinigungsservice wählen
  • Gästewäsche in Kleinmengen kann zur Zeit leider nicht gewaschen werden (ab 5kg)
  • bitte geben Sie Ihr Zimmer schon während des Frühstücks zur Reinigung frei.
  • häufiges Stoßlüften lässt die gute Juister Nordseeluft in Ihr Zimmer und vertreibt nebenbei Viren und Bakterien. Bitte lüften Sie vor dem Reinigungsgang Ihr Zimmer.

Bitte verzichten Sie auf den Einsatz von eigenen Desinfektionsmitteln auf Holz- und Textil- oder Lederflächen.  Alle Hotelmöbel sind mit umweltfreundlichen Materialien und Farben versehen. Diese würden unweigerlich Schaden nehmen. Bei Nichtbeachtung und etwaigen Schäden würden wir Sie in Regress nehmen müssen.

Im Hotel – öffentlicher Bereich

Auf den Fluren, in den Gängen und in den Treppenhäusern lässt sich Begegnungsverkehr nicht vermeiden. Bitte tragen Sie stets Mund- und Nasenschutz im öffentlichen Bereich.

Fahrstuhl – Lift

Bitte ausschließlich Einzelnutzung  oder im Familienverbund.

Feuerschutz- und Rauch

Was für den Brandschutz unabdingbar ist, ist für den CORONA-Schutz eher hinderlich. Um  eine bessere Durchlüftung zu erreichen und einen Übertragungsweg durch Handgriffe zu minimieren, werden die Zwischentüren im Hotel in der Zeit von 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr offen gestellt. Es erfolgt eine stündliche Reinigung und Desinfektion der Türgriffe und der Handläufe in den Treppenhäusern.

Wellness & SPA

Die Nutzung unseres Schwimmbades und unserer Saunaanlage ist wieder gestattet. Unser Tecaldarium und Dampfbad heizen nur bis 40°C. Für Ihre Sicherheit bleiben diese Saunen weiterhin geschlossen. Das Sonnendeck und der Hotelgarten mit den Strandkörben und Liegen steht Ihnen – mit Abstandsregeln – zur Nutzung frei.

Töwerbad – Anwendungen – Kosmetik

Wir freuen uns, Ihnen unser komplettes Angebot von Kosmetikbehandlungen und Massagen (außer Hot Stone & Lomi Lomi) anbieten zu können. Termine bieten wir Ihnen gerne an.

Zur Onlinebuchung Ihrer Anwendungen.

Zeitschriften & Tagespresse

Die Auslage von Presseerzeugnissen zur freien Nutzung ist derzeit untersagt.

Magazine zu Ihrer individuellen  Nutzung halten wir an der Rezeption für Sie bereit.

Eine unschlagbare Vielfalt bietet Ihnen unsere neue PABST-App mit vielen Zeitungen und Zeitschriften  – für Sie als Leser völlig kostenfrei.

Die Tagespresse wird täglich eingeflogen. Gerne besorgen wir Ihre Zeitung für Sie. Auch lösen wir Ihre Abo-Scheine für Sie ein.

Ausflüge, Veranstaltungen, Unterhaltung

Die Kurverwaltung und die anderen Veranstalter sind bemüht, die geplanten Veranstaltungen durchführen zu können. Die Durchführung ist abhängig von den allgemeinen Zulassungen und den aktuellen CORONA-Schutzregeln. Bitte beachten Sie die Aushänge.

Die beliebten Ausflugsziele der Insel, wie die Bill, Loogbauer, Loogster Stuv oder  das Flugplatzrestaurant sind im Rahmen der Vorschriften geöffnet und freuen sich auf Sie. Bitte beachten Sie auch hier die gültigen Abstandsregeln und vergessen Ihren Mundschutz  nicht.

Das Strandgeschehen

Der Juister Strand bietet mit seinen 17km Länge und ca. 100m Breite Raum und Platz zur freien Entfaltung.  Die Strandkörbe sind mit Sicherheitsabständen platziert. Über die Möglichkeit  von Strandsport und –spielen informieren Sie gerne die Strandkorbvermieter und die Strandaufsicht.

Fahrräder

Die Fahrradvermieter haben geöffnet und stehen mit einem breiten Angebot für Sie bereit.

Ihre Abrechnung

Während Ihres Aufenthalts in unserem Hause werden alle Leistungen auf Ihre Zimmerrechnung gebucht. Die Rezeption steht Ihnen am Abend bis 21:00 Uhr zur Abrechnung zur Verfügung.

Wir akzeptieren: Bargeld, EC-Karten, MasterCard, VISA

Gerne notieren wir auch Ihre Wünsche für den nächsten Aufenthalt- ohne Corona und mit voller Leistungspalette.

Kurtaxe, Gästebetrag

Wir empfehlen, den Gästebetrag gleich zu Beginn oder im Laufe Ihres Aufenthalts zu begleichen. An den Servicestellen der Kurverwaltung, am Automaten am Rathaus (gleich gegenüber vom Hotel) oder in der Schlange stehend am Hafen vor der Abreise.

Auschecken

Am Abreisetag bitten wir das Zimmer spätestens um 11:00 Uhr freizugeben.  Ihre Wünsche für den Gepäckservice notieren wir gerne am Vortag.  Die Kutsche zum Flug bestellen wir – spätestens am Vortag – für Sie.  Wenn Sie mit dem Frisia-Schiff reisen, bringen wir das Gepäck zum Container und Sie bekommen am Hafen die Containernummer, in dem Sie Ihre Gepäckstücke wiederfinden, genannt.

Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Inselurlaub und danken für Ihr Verständnis für eventuelle Einschränkungen und Sicherheitsmaßnahmen.